solutions products visions
Zurück zur Übersicht

Prozessberatung

Die richtigen Dinge richtig machen!

Geschäftsprozesse sind das Herz eines jeden Unternehmens. Je konsequenter diese auf die Marktanforderungen ausgerichtet sind, desto effizienter und effektiver ist die gesamte Unternehmensorganisation. Wir definieren nicht nur die Unternehmensorganisation als Wettbewerbsfaktor, sondern auch die Digitalisierung. Dazu benötigen Sie das Wissen darüber, welche Performance-Potenziale im Unternehmen stecken. Nur wenn Sie die Projektziele an der Unternehmensstrategie ausrichten und messbar machen, gewinnen Sie Wettbewerbsvorteile durch die Einführung von SAP® S/4HANA.

Die konsequente Ausrichtung der Geschäftsprozesse eines Unternehmens auf die Marktanforderungen ist unsere Kernkompetenz - Ziel ist immer die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Digitalisierte Prozesse und die digitale Transformation von Geschäftsmodellen spielen dabei eine Hauptrolle - moderne SAP®-Lösungen wie S/4HANA bilden dafür eine exzellente Basis für effiziente Prozesse.

Unser Beratungsansatz hilft Unternehmen Veränderungspotenziale bezüglich der Unternehmensprozesse sowie eingesetzter Methoden und Verfahren, zeit-, kosten- und komplexitätstreibende Prozessaktivitäten zu identifizieren und aufgrund einer strukturierten Analyse Projektziele zu setzen.

Die Transformation/ Migration zu SAP® S/4HANA ist kein Ziel, sondern eine Maßnahme. Die Digitalisierung von Prozessen setzt voraus, dass diese zuvor auf ihr Potenzial hin analysiert und gegebenenfalls neu gedacht werden. Einen schlechten Prozess zu digitalisieren macht ihn nicht besser, er ist dann lediglich ein schlechter, digitaler Prozess. Ziel muss es sein, aus einem solchen Projekt Wettbewerbs­vorteile zu generieren!

Wir nutzen moderne Projektmanagementmethoden, einen innovativen Business Process Management-Ansatz sowie Process Mining Tools zur Analyse von digitalen Spuren in Ihrem Unternehmen mit dem Ziel, zu Beginn vereinbarte, messbare Ziele zu erreichen.

Es ist die Prämisse unserer Beratung durch effiziente, strategieorientierte Prozesse unter Einsatz von SAP®-Lösungen die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu erhöhen und Chancen zu nutzen. Vor allem die Notwendigkeit des Umstiegs auf SAP® S/4HANA gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Prozesslandschaft auf den Prüfstand zu stellen, idealerweise nicht nur zu optimieren, sondern entsprechend der Marktanforderungen gänzlich neu zu organisieren. SAP® S/4HANA bietet eine hervorragende Plattform zur Digitalisierung von Prozesse und Geschäftsmodellen.

Die SPV Best Practice Processes Library unterstützt bei der Erkennung der Herausforderung und der Generierung von Mehrwerten für unsere Klienten. Auf Basis langjähriger Erfahrungen haben wir eine Best Practice End-to-End Process Map aufgebaut, die auch die Besonderheiten von SAP® S/4HANA berücksichtigt. Neben schlanken, effizienten Prozessen beraten wir unsere Kunden vor allem bezüglich des Einsatzes von Methoden und Verfahren, zeigen Potenziale und Nutzen von Digitalisierung auf ebenso wie die Mehrwerte der innovativen SAP® Fioris.

Zudem beraten wir als Experten pragmatisch bei der Etablierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Business Process Management (BPM), methodisch wie auch strategisch. BPM ist weit mehr als das "malen" und dokumentieren von Abläufen - es ist eine wesentliche Managementaufgabe zur Unternehmenssteuerung. Als innovative Lösung verwenden wir dabei die Business Process Management Suite Symbio der Plötz + Zeller GmbH, mit der die SPV seit Anfang 2020 eine strategische Partnerschaft eingegangen ist.

Die Wertschöpfungsqualität der Prozesse ist bestimmt durch Transparenz, klaren Verantwortlichkeiten, Prozessorientierung und schneller Reaktionsfähigkeit. Das entscheidet über den Grad der Wettbewerbsfähigkeit und Symbio liefert relevante Informationen dazu.

Business Transformation möglich machen

70% aller Veränderungsprojekte erreichen die gesetzten Ziele nicht, weil der Faktor Mensch nicht oder nur unzureichende berücksichtigt wurde. Organizational Change Management (OCM) ist der Erfolgsfaktor für Transformationsprojekte und umfasst neben der Roadmap einen strukturierten Prozess, um Management und Mitarbeiter im Veränderungsprozess zu begleiten.

Mehr erfahren