solutions products visions
Zurück zur Übersicht
SAP®-Senior Berater (w/m/d) Schwerpunkt Finance Prozesse

SAP®-Senior Berater (w/m/d) Schwerpunkt Finance Prozesse

Erfahrungsgrad:

Professional

 

Art des Vertrags:

Unbefristet

 

Ort:

München

 

Downloads:

Download PDF

 

Dieses Stellenangebot teilen:


Die SPV Solutions, Products, Visions AG berät seit 1983 Unternehmen hinsichtlich ihrer Geschäftsprozessorganisation und des wertschöpfenden Einsatzes von SAP®-Lösungen. Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit steht im Fokus der Prozess- und SAP®-Beratung durch SPV in Verbindung mit entsprechender Digitalisierung und der optimalen Unterstützung durch SAP®-Lösungen wie ECC 6.0 oder S/4HANA.

 

Die größte Stärke der SPV sind wir - die SPVler! Wir sind ein starkes Team. Wir setzen uns gemeinsam dafür ein, die beste Lösung für unsere Kunden zu finden. Statt starrer Hierarchien pflegen wir ein offenes und wertschätzendes Miteinander.

 

Was Sie bei uns bewirken:

  • fachliche und technische Beratung unserer Kunden im Finance Umfeld im Rahmen von Transitions- und/oder Transformationsprojekten (z.B. Carve-outs, Migrationen, etc.)
  • Unterstützung bei der Realisierung maßgeschneiderter Lösungen im Bereich SAP Finance und Controlling sowohl in SAP® ECC, als auch in SAP® S/4HANA
  • Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung komplexer Transformationsprojekte
  • Übernahme von (Teil-)Projektleitungsaufgaben abhängig von Komplexität und Volumen der Projekte

 

Was Sie mitbringen:

  • fundierte Erfahrung in der SAP FI/CO Modulbetreuung und Customizing-Erfahrung
  • Prozesskenntnisse im Bereich Finance und Controlling und Fähigkeit Prozesse zu analysieren und zu optimieren
  • ausgeprägte Beratermentalität und Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft vornehmlich im süddeutschen Raum (Kundensitz hauptsächlich in und um München)

 

Was Sie bei uns finden:

  • die Möglichkeit, die Zukunft der SPV maßgeblich mitzugestalten
  • viel Gestaltungsspielraum in einer Arbeitsumgebung, in der Engagement, Kompetenz und Leistung gefördert und gefordert werden
  • stetiger Wissensaustausch mit erfahrenen Kollegen aus dem Consulting
  • ein auf Sie zugeschnittener fachlicher und persönlicher Entwicklungsplan, der Ihnen und uns bei der Erreichung strategischer und operativer Ziele hilft
  • 30+1 Tage Urlaub, Home Office Möglichkeit, flexible Arbeitszeiten und noch einiges mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Bei Rückfragen gerne an den persönlichen SPV Ansprechpartner:in oder an Silvia Ratulovska wenden.

Silvia Ratulovska

Talent Acquisition Manager

 

T +49 (0) 89 680 971 41
E jobs@myspv.com

Jetzt bewerben als SAP®-Senior Berater (w/m/d) Schwerpunkt Finance Prozesse

Persönliche Daten

Anlagen

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Erlaubte Dateiformate .pdf
Haben Sie uns mehr zu erzählen?
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Erlaubte Dateiformate .pdf

Häufig gestellte Fragen

Was sollte in meiner Bewerbung enthalten sein?
  • Lebenslauf mit persönlichen Daten (tabellarisch), Angaben zu Ausbildung und Arbeitsstationen
  • Auflistung und Bewertung Ihrer fachlichen und technischen Qualifikationen
  • Zeugnisse und Referenzen, ggf. Arbeitsproben
  • Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit
Welcher Weg der Bewerbung wird bevorzugt?
  • Senden Sie Ihre Bewerbung gerne über das Kontaktformular unserer Homepage
  • Auch eine Mail mit entsprechenden Anlagen ist willkommen
Ich bin nicht sofort verfügbar. Kann ich mich trotzdem bewerben?

Ja, gerne! Wir sind auf einem Wachstumspfad und stetig auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen!

Kann ich mich auch initiativ bei SPV bewerben?

Falls Sie unter den aktuellen Stellenangeboten keine geeignete Position gefunden haben, können Sie sich selbstverständlich auch gerne initiativ bewerben. Bitte geben Sie Ihre Wunschposition in der Bewerbung an.

Wie lange werden meine Bewerbungsunterlagen gespeichert?

Nach Beendigung des Bewerbungsprozesses bleiben Ihre Unterlagen für 3 Monate in unserem System gespeichert. Dann werden Sie DSGVO-konform gelöscht. Sollten wir im Moment keine Möglichkeit einer Festanstellung sehen, aber gerne mit Ihnen in Kontakt bleiben, so werden wir Sie um Ihr Einverständnis bitten, Ihre Unterlagen für 12 Monate zu speichern. Nur wenn Sie diesem Vorgehen explizit zustimmen, erfolgt eine verlängerte Speicherung Ihrer Daten.

Erfahren Sie mehr über uns

Professionalität, Transparenz, Offenheit, Vertrauen und partnerschaftlicher Umgang definieren die Beratungsphilosophie der SPV.

Mehr erfahren