Pressemitteilung

SPV auf der LogiMAT 2014

Optimierungspotenziale heben

München, 14. November 2013 – Das SAP-Projekthaus SPV Solutions, Products, Visions AG präsentiert sich vom 25. bis 27. Februar 2014 auf der LogiMAT. Am Stand 564 in Halle 5 der Neuen Messe Stuttgart stellt SPV verschiedene Dienstleistungskonzepte wie den „SPV Logistik-Masterplan“ vor. Neben der Realisierung von Logistiklösungen mit SAP-Standards stehen die Organisations- und Prozessoptimierung im Fokus.

Unter dem Namen Logistik-Masterplan bietet SPV eine Prozessaufnahme und Analyse entlang der Supply Chain als abgegrenztes Beratungsprojekt an. Ziel des Logistik-Masterplans ist es, Logistikprozesse zu visualisieren und Effizienz- und Optimierungspotenziale durch eine verbesserte IT-Unterstützung zu ermitteln.
„Eine Vielzahl von Teilprozessen mit je einer eigenen Geschichte, zusammengehalten durch die Macht der Gewohnheit – kaum ein Unternehmen, in dem der kritische Blick des SCM-Fachmanns nicht Potenzial für Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung findet“, sagt Jürgen Lorenz, Business Unit Manager SCM bei SPV. „Mit dem Angebot Logistik-Masterplan erzeugen wir Transparenz in den Prozessen und Planbarkeit in der Optimierung.“

Die Möglichkeiten von SAP nutzen

In der Prozessberatung fokussiert SPV auf die Optimierung der Disposition, organisatorische Veränderungen zur Prozessoptimierung, eine Erhöhung der Datenqualität und Ressourcenoptimierung.
„Wenn wir den Unternehmen Vorschläge machen, wie sie zum Beispiel ihre Produktionsplanung besser mit IT unterstützen können, tun wir das in der Regel auf Basis von SAP-Standards. Viele Individualentwicklungen sind nicht oder nicht mehr nötig, wenn die Möglichkeiten von SAP ausgeschöpft werden“, erklärt Ludwig Hüfner, Vorstandsmitglied der SPV Solutions, Products, Visions AG. „Wir wissen wie, schließlich machen wir seit 30 Jahren nichts anderes.“

Pressekontakt

SPV Solutions, Products, Visions AG
Heidi Fried
Baierbrunner Straße 23
81379 München
Telefon: +49 89 680971-37
Telefax: +49 89 680971-20
E-Mail: Heidi.Fried@myspv.com
Internet: www.myspv.com

HighTech communications GmbH
Brigitte Basilio
Grasserstraße 1c
80339 München
Telefon: +49 89 500778-20
Telefax: +49 89 500778-77
E-Mail: b.basilio@htcm.de
Internet: www.htcm.de