Datenschutzerklärung

§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

  1. Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, mithin allen Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind wie Name, Adresse und Nutzerverhalten sehr ernst. Deswegen behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich, konform mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie im Einklang mit nachfolgender Datenschutzerklärung.
  2. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
  3. Dienstanbieter nach § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist SPV Solutions, Products, Visions AG. Vergleichen Sie hierzu unser Impressum.

§2 Rechte auf Auskunft und Widerruf

  1. Sie haben jederzeit das Recht, von uns Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an welche diese weitergegeben werden und den Zweck ihrer Speicherung zu verlangen. Fernen steht Ihnen ein Recht auf Sperrung, Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu.
  2. Haben Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt, können Sie diese jederzeit widerrufen.
  3. Richten Sie bitte sämtliche Informationswünsche, Auskunftsanfragen und Widersprüche zur Datenverarbeitung an die im Impressum angegebenen Adressen.

§3 Datensicherheit

  1. Zur Gewährleistung der Datensicherheit unterhalten wir aktuelle technische Maßnahmen, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen als auch vor Kenntniserlangung durch Dritte, welche dem aktuellen Stand der Technik entsprechend angepasst werden.
  2. Bitte beachten Sie, dass generell die Datenübertragung via Internet, beispielsweise bei einer Kommunikation per Mail, trotz getroffener, dem aktuellen Stand entsprechender Sicherheitsmaßnahmen, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§4 Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

  1. Bei rein informatorischer Nutzung der Website, wenn Sie sich mithin nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahmen solcher, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um:
    • Browsertyp/Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage
  2. Darüber hinaus verwenden die meisten Internetseiten Cookies, die dazu dienen, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen übertragen werden. Durch Cookies können keine Programme ausgeführt oder Viren auf Ihren Computer übertragen werden.
(a) Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Website-Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookie-Arten bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Letztgenannte Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
(b) Ihren Browser können Sie so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie Cookies einzelfallbezogen erlauben oder für bestimmte Fälle als auch generell ausschließen können. Darüber hinaus können Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen Ihres Browsers aktivieren. Beachten Sie, dass bei einer Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.